Sporthalle Grundschule Weststadt Ravensburg

Vorheriges Projekt

Nächstes Projekt

Sporthalle Grundschule Weststadt Ravensburg

Energetische Sanierung
Gebäudeplanung LPH 1-9
Energieeffizienz, Bauen im Bestand
Stadt Ravensburg
2009-2010

Mehr Informationen

Die Sporthalle der Grundschule Weststadt wurde in den 1970er-Jahren als Stahlbeton- Skelettbau mit einer Bekleidung aus Betonfertigteilen errichtet. Das Gebäude wurde rundum neu eingekleidet, wobei aus Gründen der Nachhaltigkeit eine hinterlüftete Hartschalenbekleidung mit einer Putzauflage gewählt wurde. Dies wiederum  ermöglichte die Ausführung eines Farbkonzeptes mit sehr kräftigen Farben des Le Corbusier Farbfächers. Jede  Himmelsrichtung erhält eine eigene Farbe. In der später geplanten Sanierung des Schulgebäudes wird dieses Farbkonzept weiterentwickelt.
Der Heizwärmebedarf ist drastisch gesunken, und die stark frequentierte und

vormals triste Halle hat ein völlig neues ‚Image‘. Photovoltaische Silizium-Dünnschichtmodule geben der Halle eine futuristische Anmutung. Das Projekt wird mit der weiteren Sanierung der bestehenden Grundschule fortgesetzt, zwischen Grundschule und Sporthalle liegt die neu errichtete Mensa.
Die Sanierung der Sporthalle erhielt für das Farbkonzept eine Anerkennung im Europäischen Farbdesign-Preis 2010- 2011. Im Jahr 2016 Auszeichnung im Rahmen ‚Beispielhaftes Bauen im Landkreis Ravensburg‘ durch die Architektenkammer Baden-Württemberg.

Architektur

ist das Gestalten unserer Umwelt


Elwert & Stottele bei German Architects

Projektmanagment

ist das Handhaben komplexer Aufgaben

EUS Architekten PartGmbB

Raueneggstraße 1/1
88212 Ravensburg

Telefon: +49 (0) 751 - 36235-0
Telefax: +49 (0) 751 - 36235-11
E-Mail: mail@eusarchitekten.de

Back to Top