Gebhard-Müller-Schule Biberach

Vorheriges Projekt

Nächstes Projekt

Gebhard-Müller-Schule Biberach

Neubau
Gebäudeplanung LPH 1-9
Mit Rädle+Textor, Ravensburg
Energieeffizienz
Landkreis Biberach
2001-2004

Mehr Informationen

Das Kreisberufsschulzentrum in Biberach war bereits in den 1970er-Jahren ein pädagogisches Modellprojekt für duale Ausbildungsgänge. Der Neubau der Gebhard-Müller-Schule für mehr als 1000 Schüler sollte nun auch in Hinsicht auf Energieeffizienz richtungsweisend sein. Das lichtdurchflutete Gebäude wird geothermisch gekühlt und geheizt und ist in Kombination mit der kontrollierten Be– und Entlüftung ein äußerst attraktiver Lehr– und Lernort. Das Energiekonzept wurde von uns in der Wettbewerbsphase gemeinsam mit Prof. Kahlert, Ebök Tübingen,

ausgearbeitet. In der Umsetzung wurde die Technikplanung von Ebert Ingenieuren München erarbeitet, das Solarbau/ enob-Projekt wurde begleitet von Prof. Königsdorff, Hochschule Biberach. In einem 3-jährigen Monitoring durch die Hochschule Biberach konnte der Betrieb nachhaltig optimiert werden, sodass der Abschlussbericht im Jahr 2009 ein sehr positives Ergebnis ergab. Auf der Sustainable Building Challenge 2008 in Melbourne wurde das Projekt im deutschen Team mit dem SBC 08-Award ausgezeichnet.

Architektur

ist das Gestalten unserer Umwelt


Elwert & Stottele bei German Architects

Projektmanagment

ist das Handhaben komplexer Aufgaben

EUS Architekten PartGmbB

Raueneggstraße 1/1
88212 Ravensburg

Telefon: +49 (0) 751 - 36235-0
Telefax: +49 (0) 751 - 36235-11
E-Mail: mail@eusarchitekten.de

Back to Top